Diesellok BR 118 370-6 der DR, Epoche IV

1.445,00 €*

Inhalt: 1 Stück
Sofern nichts anderes angegeben ist, sind unsere Artikel nicht für Kinder unter 15 Jahren geeignet!
Steuerung
Kupplung
Raucherzeuger
Produktnummer: 20302-01-SS
Produktinformationen "Diesellok BR 118 370-6 der DR, Epoche IV"

Die Diesellokomotive V 180 wird mit folgenden Daten ausgeliefert:

Loknummer: 118 370-6

Beheimatung: Bw Dresden

Revision: V7 12.10.78

Lackierung: DR-Lackierung mit einem umlaufenden Streifen

  • Lokkasten unten in Bordeauxrot
  • Lokkasten oben, Dach und Zierstreifen in Hellelfenbein
  • Rahmen und Drehgestelle in Schwarz

Die sechsachsige Diesellokomotive V 180 wird in Mischbauweise gefertigt. Der Rahmen, das Gehäuse und die Drehgestelle sind aus Polyurethan, hergestellt im Vakuumguss-Verfahren. Die Bauteile sind, ebenso wie der Faulhaber-Motor, mit einer zentralen Stahlplatte verbunden. Die Anbauteile wie Griffe oder Stangen sind aus Metall, zum Beispiel Neusilber oder Messing.

Über einen Kardan-Antrieb sind alle sechs Achsen angetrieben. Die Achsen sind alle einzeln gefedert und kugelgelagert. Die Stromabnahme erfolgt über alle Räder.

  • LÜP: 435 mm
  • Gewicht: ab ca. 1.100 Gramm (je nach Ausstattung)
  • Mindestradius: 914 mm

Hinweis: Das Bild zeigt ein allgemeines Rendering aus dem CAD-Programm. Farbe und Beschriftung sind gemäß der obigen Artikelbeschreibung.

Die Lok wird mit dem Zimo MS990 Decoder ausgestattet - dem neuesten Flagschiff aus dem Hause Zimo, speziell für Großbahn-Lokomotiven. Der Decoder wurde mit dem 1. Platz beim Goldenen Gleis in der Kategorie "Digitaltechnik" ausgezeichnet. Zu den Highlights zählen:

  • 6A Gesamtstrom
  • 15 Funktionsausgänge
  • 3 "Stay-Alive" Supercaps zur Energiespeicherung mit je 3 Farad
  • 2 Lautsprecher-Ausgänge für Zweikanal-Sound
  • 2 x 10 Watt bei 4 Ohm-Lautsprechern
  • 2 Anschlüsse für Raucherzeuger
  • gyroskopischer und Beschleunigungs-Sensor für streckenabhängige Sound-Effekte
  • ECHTE 16 bit Sound-Auflösung
  • 128 Mbit Soundspeicher
  • Bremsstrecken DC, ABC (Anhalten über asymmetrisches DCC-Signal)
  • ZIMO Zugnummernerkennung
  • RailCom: km/h Rückmeldung, CV "on-the-main" Auslesen, und vieles mehr

Bei der Lok können alle DR-Signalbilder geschaltet werden. Zudem sind separat schaltbare Führerhaus-Beleuchtungen sowie die Maschinenraumbeleuchtung eingebaut.

Mit der optionalen Funktionskupplung lässen sich Wagen digital entkuppeln.

Die Lüfter laufen drehzahlgesteuert zum (sound-simulierten) Motor, wobei die Lüftergruppen unabhängig voneinander laufen. Wenn die Lok nur mit einem (sound-simulierten) Motor fährt, dann drehen sich auch nur die beiden dazugehörigen Lüfter und der Sound kommt aus dem dazugehörigen Lautsprecher. Mit Starten des zweiten (sound-simulierten) Motors starten entsprechend die passenden Lüfter und der Sound kommt aus dem zweiten Lautsprecher.

Bahngesellschaft: DR - Deutsche Reichsbahn (1949-1993)
Epoche: Epoche IV
Spurweite: Spur 0
Maßstab: 1:45

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.